Wer einen Handschuh findet, bekommt eine Belohnung - Hand-Schuh drauf!


Uah! Ein handschuhfressendes Monster geht derzeit in Sellin um. Wer es findet, darf es gerne behalten. Fast täglich verschlingt es Handschuhe – bunte, einfarbige, gestreifte, mit Daumen, mit Fingern, kleine große. Es schreckt vor keinem Design zurück. Es taucht am helllichten Tag auf und nimmt auch auf kleine Kinder keine Rücksicht, die mit blauen Händen vor verzweifelten Müttern stehen. Am liebst...en aber ist es in der Nacht unterwegs. Denn gerade in den frühen Morgenstunden, wenn es Eltern am eiligsten haben, hat es wieder zugeschlagen. Dann reibt sich das Monster die Hände - diese sind natürlich warm verpackt in kuscheligen Handschuhen – und erfreut sich an tobenden Müttern, suchenden Vätern und schulterzuckenden Kindern. Manchmal verliert es auch ein Handschuh auf dem Weg in seine Höhle. Liebenswerte Menschen hängen diese dann an Zaunpfähle am Kindergarten auf. Andere Handschuhe haben es da nicht so gut. Diese werden achtlos auf Parkplätzen liegen gelassen. Wie dem auch sei. Wer das Handschuh-Monster trifft, der darf es gerne in die Wüste schicken. Und wer einen Handschuh findet, darf ihn gerne bei uns abgeben. Es gibt auch eine Belohnung. Hand-Schuh drauf!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen