Windspiel für Kreative





Kling, Klang im Wald


Im Takt des Windes treffen die Hölzchen aufeinander und erzeugen einen lieblichen Klang. Dieses Windspiel ist ganz einfach nachzubauen. Lange und gerade Stöckchen sammeln und von Papa an einem Ende ein Loch durch das Holz bohren lassen. Bunt bemalen, trocknen lassen und an einem langen Ast nebeneinander festbinden. Jetzt kann das Windspiel aufgehängt werden. Wie wird es wohl klingen? Aus Ästen und Sträuchern lassen sich auch ganz wunderbar Hütten bauen. Ein idealer Rückzugsort für kleine Waldgeister nach einem Bastelnachmittag. Psssst, bitte nicht stören!





0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen