Erinnerungen an einen wunderschönen Abend


Die Premierenlesung meines neuen Inselführers ist ganz wunderbar gelaufen. 72 kleine und große Zuhörer kamen und es wären noch mehr gewesen, wenn es noch Karten gegeben hätte. Es gab so viele positive Kommentare. Das gibt Rückenwind für viele neue Ideen und Projekte.

Es waren Feriengäste darunter, die bereits sieben von acht Radtouren abgefahren sind, eine Reiseleiterin, die noch neue Orte entdeckt hat. Die Atmosphäre war einfach traumhaft. Die Lesung hat nicht - wie bei den 70 Lesungen zuvor - im Buchladen stattgefunden, sondern im wildromantischen Garten hinter dem Haus, inmitten von Blumen und Bäumen, am Fuß der Kirche. Und in den Abendstunden schien der Vollmond besonders groß. Halbstündlich ein Glockenschlag von der Sankt-Jacob-Kirche. Irgendwann fiel eine Feder von einem Turmfalken nieder. Ein Riesendankeschön an den Buchladen Rügen, an Ralf für die schönen Bilder und an alle, die dabei gewesen sind.





Fotos: © Ralf Eppinger


Read Comments