Zum gemeinsamen Essen

Wir machen Stockbrot!

Im Wald Stöcker gesucht, die Rinde mit dem Taschenmesser entfernt und Brotteig rumgewickelt. Herrlich ist so ein Abendessen an frischer Herbstluft. Was ihr für den Teig benötigt?

  • 400 g Dinkelmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 EL Rohrzucker
  • 300 ml warme Milch (wir haben Dinkelmilch verwendet)
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Kokosöl

Alle Zutaten verkneten und eine Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen. Wenn sich der Teig nach dem Backen ganz leicht vom Stock lösen lässt, dann könnt ihr ihn essen. Ihr könnt das Brot mit Marmelade bestreichen oder mit Herzhaftem belegen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen