Rügens weihnachtsmüder Weihnachtsmann


Wenn Weihnachtswünsche wahr werden: Nun hat die Insel Rügen auch eine eigene Weihnachtsgeschichte. Pünktlich zum ersten Advent erscheint "Rügens weihnachtsmüder Weihnachtsmann" im Inselkinder Verlag Rügen. Die Illustrationen stammen von der großartigen Künstlerin Janni Feuser aus Rheinbach ("Muschel Moni und der Schatz", "Hiddi Seepferdchen auf großer Reise"), der Text von der Rügener Verlegerin und Autorin Janet Lindemann. Buchpremiere ist am ersten Adventswochende auf der LebensArt Weihnachtswelt Brook, anschließend folgen Lesungen auf der Insel Rügen.

Darum geht es:

Schneeflocken tanzen am Abendhimmel. In den Fenstern leuchten Sterne, in den Stuben duftet es nach Plätzchen. Den Kopf auf die Hände gestützt, sitzt der Weihnachtsmann an seinem Schreibtisch in einer hölzernen Hütte am Ostseestrand von Rügen, inmitten von unzähligen Geschenken. Er langweilt sich. „Schon wieder ist ein Jahr vergangen.“ Der Alte seufzt. „Geschenke verteilen, jedes Jahr die gleiche Tour. Von Arkona bis Zudar. Von Altenkirchen bis Zicker.“ Kurzerhand lädt er sich Kollegen aus der ganzen Welt ein. Noch bevor das Weihnachtsfest so richtig Fahrt aufnimmt, verschwindet er nach England. Wie werden die Kinder dort auf den Weihnachtsmann reagieren? Und überhaupt: Kann ein Weihnachtstausch dem weihnachtsmüden Weihnachtsmann Abwechslung bringen?

Der weihnachtsmüde Weihnachtsmann ist eine fabelhafte Weihnachtsgeschichte für Kinder ab fünf Jahren – humorvoll geschrieben und liebevoll illustriert.                        

Bereits jetzt kann das Buch im Online-Shop vom Inselkinder Verlag vorbestellt werden. Geliefert wird es spätestens Anfang Dezember - gerne mit Signatur oder mit persönlicher Widmung der Autorin.

Read Comments